Deine Ausbildung bei Kaufland

Sichere Ausbildung, beste Perspektiven

Als Kaufmann (m/w/d) im Einzelhandel verbringst du den Großteil deiner Ausbildung auf der Verkaufsfläche in einem unserer Märkte. Dort sorgst du mit deinen Kollegen für reibungslose Abläufe im Betrieb und dafür, dass unsere Kunden einen perfekten Einkauf haben. Deine Aufgaben und Einsatzorte sind dabei so vielfältig, wie der Job selbst: Du wirst auch mal im Lager, an der Kasse oder in den Büroräumen unseres Marktes arbeiten. Und mache dir keine Sorgen über deine Arbeitszeiten bei uns! Wir haben zwar an sechs Tagen die Woche geöffnet, du hast aber eine ganz normale 5-Tage-Woche und arbeitest im Schichtsystem. Somit profitierst du von freien Vor- oder Nachmittagen sowie von freien Wochenenden! 

bundesweit

ab sofort

Das erwartet dich bei uns

  • Lerne unser Warensortiment kennen
  • Erhalte einen Einblick in den Verkauf, den Kundenservice sowie in die Auswertung und Bearbeitung betriebswirtschaftlicher Kennzahlen
  • Arbeite bei der Warenbestellung, -annahme, -kontrolle und -lagerung aktiv mit
  • Erwerbe Fähigkeiten und Kenntnisse zur Warenplatzierung
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Verkaufsaktionen und Saisonplatzierungen

Was dich ausmacht

  • Guter Schulabschluss (mittlerer Schulabschluss)
  • Interesse an Lebensmitteln
  • Freundliche und kommunikative Art
  • Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Teamfähigkeit

Das bieten wir

    ✓ Vergütung:

          (mind.)

             1. Jahr: 1.000 €/Monat*

             2. Jahr: 1.100 €/Monat*

             3. Jahr: 1.250 €/Monat*

   ✓  Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 6 Wochen Urlaub im Jahr

   ✓  Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung

   ✓  Beste Übernahmechancen bei guter Leistung

   ✓  Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven

*genaue Summe richtet sich nach jeweils gültigem Tarifvertrag

Weitere Informationen

Ausbildungsdauer verkürzen?

Leistest du sehr gute Arbeit im Markt und erreichst im ersten Teil der Abschlussprüfung eine sehr gute Note, kannst du den zweiten Teil der Abschlussprüfung sechs Monate vorziehen. Auch mit einem guten mittleren Schulabschluss kann die Ausbildung nach Absprache mit dem zuständigen Marktleiter um ein halbes Jahr verkürzt werden.
Du hast eine Fachhochschulreife oder eine fachgebundene bzw. allgemeine Hochschulreife? Dann kannst du die Ausbildung bereits nach zwei Jahren abschließen.

Sichere dir deinen Ausbildungsplatz!

Jetzt bewerben!